Lifestyle

Warum Dankbarkeit so wichtig ist

Dankbarkeit
Geschrieben von Sabrina

Wofür bist du heute dankbar?

🌿

Dankbarkeit ist für mich eines der wichtigsten Zeichen von Anerkennung. Diese Anerkennung, dieses Spüren von tiefer Dankbarkeit, ist ein total schönes, wohliges und positives Gefühl.

Es verbindet mich mit meinen Bedürfnissen, meinen Gefühlen, aber auch mit den Menschen und den Umständen wegen denen ich dankbar bin.

🌿

Häufig sind wir uns gar nicht bewusst, dass es so viele Dinge gibt für die wir dankbar sein können. Es sind oft die kleinen Dinge, die im Alltag schnell verloren gehen. Die Dinge, die uns meistens selbstverständlich erscheinen.

🌿

Ich habe heute morgen zum Beispiel meinen getrockneten Lavendel vom Regal genommen um darunter sauber zu machen. Dabei ist mir durch die Bewegung des Strauches aufgefallen, dass die trockenen Blüten immer noch einen wundervollen Duft abgeben. Und auch wenn das jetzt vielleicht trivial oder albern klingt, wurde mir in dem Moment bewusst wie schön dieser Duft ist und wie schön es ist, dass ich ihn wahrnehmen kann.

🌿

Dieser Moment brachte mich zum Lächeln, was ein unmittelbarer Ausdruck von Freude und Dankbarkeit war.

Es sind genau diese kleinen Momente, die den Alltag so wertvoll machen.

Ob es der Regen ist, der sich plötzlich schön anfühlt auf der Haut, oder der Geruch von frischem Obst. Oder aber der Fakt, dass du heute morgen deine Augen öffnen konntest, dass du atmest, dass du das hier lesen kannst.

🌿

Dankbarkeit ist überall zu finden. Und gerade in unserer schnelllebigen Zeit kann es sehr wichtig sein einen Moment inne zu halten und dieses Zeichen der Anerkennung zuzulassen.

🌿

Schön, dass du hier bist.

 

Facebook      Instagram

Mein Youtube Kanal

Diesen Artikel teilen auf

Was denkst du? Hinterlasse einen Kommentar!